Logo

Ghostwriting vs. wissenschaftliche Begleitung: Warum eine Begleitung Studierende weiterbringt

Wissenschaftlicher Begleitung

Veröffentlicht
09.06.2022
Erneut
15.09.2022

Für deutsche Studierende hat Ghostwriting an Bedeutung zugenommen und Ghostwriter werden gesucht. Ob Ghostwriting Medizin, Ghostwriting Psychologie, Ghostwriting Sozialwissenschaften oder für weitere Fachrichtungen. Doch was macht Ghostwriting so attraktiv? Und ist Ghostwriting illegal oder was passiert, wenn ich beim Ghostwriting erwischt werde? Auch die Ghostwriting-Kosten müssen beachtet und finanziert werden.

Wissenschaftscoaching ist eine gute Alternative zum Ghostwriting, da es Studierenden hilft, ihre Arbeiten besser zu verstehen und selbst zu verfassen. Es hat den Vorteil, dass Studierende aktiv an der Erarbeitung ihrer Arbeiten beteiligt sind und so intensiver lernen. Die Ghostwriting-Preise müssen dabei der Qualität der Arbeit entsprechen, welche nicht von jeder Ghostwriting Agentur garantiert wird.

Eine Begleitung ist im Vergleich kostengünstig und effektiv. Die Wahl der richtigen Begleitung ist jedoch entscheidend für den Erfolg. Denn nur so können Studierende ihr volles Potenzial ausschöpfen und sich optimal weiterentwickeln.

Ghostwriting ist zwar beliebt, um Arbeiten verfassen zu lassen, doch es bringt Studierende selten weiter. Eine kompetente Begleitung hingegen fördert die kritische Auseinandersetzung mit dem Thema und trägt so maßgeblich zum Lernerfolg bei. Warum ist also eine wissenschaftliche Begleitung effektiver als Ghostwriting? Dieser Beitrag gibt dazu eine Orientierung.

Ghostwriting: So funktioniert es

Ghostwriting ist eine Dienstleistung, bei der ein Autor im Auftrag eines anderen schreibt. Das kann ein Buch, ein Artikel oder eine Dissertation sein. Der Name „Ghostwriter“ stammt daher, dass der wahre Autor oft nicht bekannt ist oder „im Hintergrund bleibt“. Ghostwriter werden häufig von Menschen beauftragt, denen die Zeit fehlt, selbst zu schreiben. Sie können auch von Unternehmen beauftragt werden, um etwa Texte für ihre Websites zu erstellen.

Ein Ghostwriter arbeitet eng mit dem Auftraggeber zusammen. So wird sichergestellt, dass der Inhalt den Erwartungen entspricht. Er stellt dem Auftraggeber dabei möglicherweise einen Entwurf bereit oder macht Vorgaben.

Wissenschaftliches Ghostwriting

Akademisches Ghostwriting hat seit Jahren eine höhere Bedeutung bekommen. Dies ist nicht zuletzt auf die gestiegenen Anforderungen an die Studierenden zurückzuführen. Das trifft nach Umfragen unter Studierenden ebenso auf das Ghostwriting in Deutsch zu. Viele Studierende nutzen die Dienste von Ghostwritern, weil sie keine Zeit haben, ihre Arbeiten selbst zu verfassen. Die Notwendigkeit, den Lebensunterhalt durch Jobs zu finanzieren, hat die Situation verschärft.

Mit Ghostwriting für Hausarbeiten oder Ghostwriting für Seminararbeiten haben Studierende während ihres Studiums eine Lösung, wenn die Schreibfähigkeiten nicht ausreichen. In solchen Fällen kann ein Ghostwriter die Arbeit für den Studierenden übernehmen und ihm helfen, eine gute Note zu erzielen. Ghostwriter Agenturen bieten auch die Dienstleistungen Ghostwriting Bachelorarbeit oder Ghostwriting Masterarbeit an.

Ghostwriting Kosten: je nach Anforderung

Beim Ghostwriting für Masterarbeiten sind die Kosten im Vergleich etwa zur Seminararbeit deutlich höher. Weitere Faktoren, die neben dem Umfang der Arbeit den Preis bestimmen, sind unter anderem:

  • Notwendige Literaturrecherche
  • Anteil der Vorarbeit
  • Zeitraum für die Erstellung der Arbeit
  • Weitere Dienstleistungen (etwa Plagiatsprüfung oder Korrektorat)

Zusätzliche Dienstleistungen

Einige Ghostwriting-Servicer bieten zur Optimierung der wissenschaftlichen Arbeit weitere Dienstleistungen an.

Dazu zählen etwa:

  • Plagiatsprüfung
  • Lektorat und Korrektorat

Wissenschaftscoaching: So funktioniert es

Beim Wissenschaftscoaching hilft ein erfahrener akademischer Ghostwriter bei der Erstellung der Arbeit. Dies kann beispielsweise in Form von Feedback zu einem bereits vorhandenen Entwurf oder durch gemeinsames Brainstorming und Recherchearbeit erfolgen.

Wissenschaftliche Begleitung ist in vielen Fällen sinnvoll, da sie den Studierenden hilft, ihre Arbeiten effektiver und schneller zu verfassen. Zudem können die Begleiter auf Fehler aufmerksam machen und Tipps für eine weitere Bearbeitung geben. Ferner erhöht eine Begleitung die Chancen, dass die Arbeit angenommen wird. Schließlich werden die Studierenden dabei unterstützt, ihre Gedanken besser zu formulieren und zu strukturieren.

Dies bedeutet, dass eine kompetente Begleitung eine sehr nützliche Hilfe bei der Erstellung einer Masterarbeit, Bachelorarbeit oder anderen Arbeit sein kann. Es handelt sich dabei um ein strukturiertes Feedback-Verfahren, das Studierenden hilft, ihre Arbeiten zu verbessern. Dabei arbeitet der Begleiter eng mit dem Studierenden zusammen und gibt ihm immer wieder Rückmeldung zum Fortschritt seiner Arbeit. So kann dieser lernen, seine Arbeiten kritisch zu betrachten und sich stetig weiterentwickeln.

Ist Ghostwriting illegal? Eine Frage, die sich bei wissenschaftlicher Begleitung nicht stellt

Ein wissenschaftlicher Begleiter ist kein Ghostwriter. Er schreibt keine Arbeiten für den Studierenden, sondern unterstützt ihn dabei, seine eigenen Fähigkeiten zu entwickeln. Durch das strukturierte Feedback des Begleiters lernt der Studierende, seine Arbeiten kontinuierlich zu verbessern. So kann er am Ende stolz auf seine Arbeit sein, da er sie selbstständig geschrieben hat.

Wissenschaftliche Begleitung: die Vorteile

Studierende, die eine Begleitung in Anspruch nehmen, profitieren in vielerlei Hinsicht. Zunächst erhalten sie einen persönlichen Ansprechpartner, der ihnen bei der Durchführung ihrer Arbeit zur Seite steht. Weiterhin können sie sich bei Bedarf auch an ihren Betreuer wenden, um Rat und Hilfe in Sachen Forschung und Schreiben zu erhalten. Ferner bietet die Unterstützung Studierenden die Möglichkeit des regelmäßigen Feedbacks. Hier können sie ihre Arbeit vorstellen und mit dem Betreuer diskutieren, wie sie weiter vorgehen möchten. Dies ist insbesondere dann hilfreich, wenn man festgefahren ist oder nicht weiß, wie man seine Arbeit verbessern kann.

Im Vergleich zum Ghostwriting unterstützt ein Begleiter den Studierenden bei der Planung und Strukturierung seiner eigenen Arbeit. Zudem kann er ihm helfen, seine Gedanken klar und präzise auszudrücken. Auch bei der Recherche von Literatur und anderen Quellen kann ein Begleiter behilflich sein. Ebenso kann er den Studierenden dabei unterstützen, seine Arbeit zu überarbeiten und zu verbessern. Die wissenschaftliche Begleitung eines Studierenden hat somit viele Vorteile gegenüber dem Ghostwriting. Sie hilft dem Studierenden, seine Arbeit effektiver und effizienter zu gestalten und sich so besser auf seinen Abschluss vorzubereiten.

Fazit: Ghostwriting vs. wissenschaftliche Begleitung

Ghostwriting und Wissenschaftscoaching sind unterschiedliche Dienstleistungen. Ghostwriting zielt auf kurzfristige Lösungen für Schreibaufgaben ab. Eine Begleitung unterstützt Studierende dabei, ihre Fähigkeiten im wissenschaftlichen Schreiben zu verbessern. Daher ist es wichtig, sich bei der Wahl eines Dienstleisters genau zu informieren. So ist sichergestellt, dass die für die eigenen Bedürfnisse passende Dienstleistung in Anspruch genommen wird.

Studierende, die sich für ein wissenschaftliches Begleitprogramm entscheiden, wählen einen Weg, der sie persönlich weiterbringt. Dies bedeutet, dass sie ein Programm wählen, das ihnen helfen wird, ihre Schreib- und Forschungsfähigkeiten zu verbessern. Im Gegensatz dazu haben Studierende, die sich für das Ghostwriting entscheiden, lediglich Zeit gespart.



Prof. Dr. Conrad Rüth

Autor, Doctor

Coach, Professor Doktor Conrad Rüth hat Professur für Internationale Wirtschaftsbeziehungen bekleidet und Lehrstuhlvertretungen in Frankfurt und Berlin innegehabt. Jetzt leitet er den Akademily Blog sowie alle Veröffentlichungen, Änderungen und Sonderaktionen auf unserer Webseite.
So bewerten uns unsere Kunden

Wir heben die Lerneffektivität auf die nächste Ebene.
Sind Sie bereit für eine erstklassige Arbeit?

Machen Sie den weiteren Schritt: kontaktieren Sie uns per WhatsApp oder Skype!


Teilen20
Teilen24
Teilen37
Share

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben

Die Hinweise aus der Datenschutzerklärung und den AGB habe ich gelesen und akzeptiere diese

+