Yandex.Metrika
Logo

Wissenschaftliches Arbeiten im Studium – ein Überblick Von der ersten Hausarbeit bis zur Dissertation

Veröffentlicht
12.01.2021
Erneut
26.05.2022

Der Begriff des wissenschaftlichen Arbeitens wirkt auf Außenstehende äußerst anspruchsvoll und seriös. Für Studierende ist es Neuland und fester Bestandteil des Studiums. Es beginnt in der Regel im Rahmen der Hausarbeit. Ebenso sind die Bachelorarbeit, Masterarbeit und die Dissertation wissenschaftliche Arbeiten.

Vorrangig wird an Hochschulen sowie an privaten Forschungsanstalten wissenschaftlich gearbeitet. Die Ergebnisse der Arbeit geben Antworten auf konkrete Fragestellungen. Dazu beschäftigt sich der Verfasser einer wissenschaftlichen Arbeit objektiv, sachlich und kritisch mit der aktuellen Forschungslage.

Gute Quellen und korrektes Zitieren sind die Voraussetzung. Wissenschaftliches Arbeiten dient neben dem Erreichen akademischer Abschlüsse der Weiterentwicklung von Forschung und Lehre. Daher ist es für viele Menschen eine besondere Herausforderung. Was sind die Besonderheiten beim wissenschaftlichen Arbeiten? Dieser Beitrag gibt einen ersten Überblick.

Prof. Dr. Conrad Rüth

Autor, Doctor

Coach, Professor Doktor Conrad Rüth hat Professur für Internationale Wirtschaftsbeziehungen bekleidet und Lehrstuhlvertretungen in Frankfurt und Berlin innegehabt. Jetzt leitet er den Akademily Blog sowie alle Veröffentlichungen, Änderungen und Sonderaktionen auf unserer Webseite.

Wir heben Learning Performance auf einen neues Level.
Sind Sie startklar für eine erstklassige Arbeit?

Machen Sie den nächsten Schritt: per WhatsApp или Skype zu uns!